Artikel

Krieg in Europa

Krieg in Europa

In seiner Rede vom 24. Februar kurz vor dem Angriff versuchte Putin, die Invasion zu rechtfertigen und führte Kosovo, Irak, Libyen und Syrien als Beweis dafür an, dass auch die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten wiederholt gegen das Völkerrecht verstoßen hätten. Trotzdem: Ein Verbrechen kann nicht als Rechtfertigung für ein anderes herhalten.

Anzahl der Ansichten (286)
"America first"

"America first"

"America First" ist keine Erfindung von Donald Trump, sondern bezeichnet eine politische Haltung in den USA, die von Präsidenten Woodrow Wilson geprägt wurde und die Nicht-Einmischung in die Angelegenheiten anderer Länder fordert. Man kann "America first" aber auch anders verstehen.

Anzahl der Ansichten (4121)
Demokratie ist schön, macht aber viel Arbeit

Demokratie ist schön, macht aber viel Arbeit

Volksabstimmungen sind wichtiger Teil der Demokratie, sie sollten auch auf Bundesebene möglich sein. Wir dürfen unsere Demokratie nicht aufgeben, wir müssen sie direkter machen.

 

Anzahl der Ansichten (4215)
Das Migrationsabkommen

Das Migrationsabkommen

Das Abkommen ist von großer Tragweite, aber unvollkommen. Es wurde viele Jahre daran gearbeitet, ohne dass dies bekannt war, vielleicht auch aus Vorsicht, weil das Migrationsthema seit 2015 nicht nur in Europa zum Reizthema gemacht wurde.

Anzahl der Ansichten (7302)
Der globale Migrationspakt

Der globale Migrationspakt

Wenn man glaubwürdig etwas zugunsten der benachteiligten Menschen verändern will, sollte man sich auf die richtigen Forderungen konzentrieren: Die Ursachen der Migration zu beseitigen anstatt sie quasi zu verwalten und bei der Bewältigung der Symptome anzusetzen.

Anzahl der Ansichten (3922)
Gerechtigkeit Teil I

Gerechtigkeit Teil I

Entgeltgerechtigkeit

Entgeltgerechtigkeit

Anzahl der Ansichten (3848)
Gerechtigkeit Teil II

Gerechtigkeit Teil II

Die miserable Gesamtsituation auf dem Arbeitsmarkt lässt viele Menschen in die Altersarmut abgleiten, von der überwiegend Frauen betroffen sind.

 

Anzahl der Ansichten (4074)
Gerechtigkeit Teil III

Gerechtigkeit Teil III

Wie die Bertelsmann-Studie "zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme seit 2002" feststellt, hat sich in deutschen Schulen zwar Einiges verbessert, aber es liegt immer noch Vieles im Argen.

 

Anzahl der Ansichten (4943)
Von Rasterfahndung und Volkszählung zu Facebook und WhatsApp

Von Rasterfahndung und Volkszählung zu Facebook und WhatsApp

Wie kann es eigentlich sein, dass viele Menschen ihre Daten heute freiwillig verschenken, und zwar nicht nur die eigenen, sondern auch noch die ihrer Freunde, ArbeitskollegInnen und Bekannten? Jedenfalls tun dies alle diejenigen, die ein Smart-Phone mit WhatsApp benutzen – wie heute hinreichend bekannt ist.

 

 

Anzahl der Ansichten (7533)
Facebook - Spy and Sell

Facebook - Spy and Sell

(Foto von Pixabay)

Hat wirklich jemand Mark Zuckerbergs oft beteuerten Aussagen geglaubt, dass er mit der Gründung von facebook einen ernst gemeinten Beitrag zum Wohle der Gesellschaft habe leisten wollen?

 

Anzahl der Ansichten (7021)
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie

Mehr Demokratie ist ein überparteilicher, gemeinnütziger Verein, der sich 1988 mit dem Ziel gründete, die Möglichkeiten direkter Mitbestimmung für Bürgerinnen und Bürger zu fördern und auszubauen.

Anzahl der Ansichten (6114)
Mobbing in der Schule stoppen -  Der No Blame Approach

Mobbing in der Schule stoppen - Der No Blame Approach

Einen viel versprechenden Ansatz zur Intervention bei Mobbing entwickelten die beiden britischen Pädagogen Barbara Maines und George Robinson bereits in den Achziger Jahren. Er nennt sich No Blame Approach, also ein Ansatz, der niemandem die Schuld (no blame) zuweist.

Anzahl der Ansichten (4958)
Förderschulen sind wichtig!

Förderschulen sind wichtig!

Sie ermöglichen Kindern mit besonderen und sehr unterschiedlichen Bedarfen die ihnen zustehende und auf sie zugeschnittene Förderung, was laut der Konvention ausdrücklich keine Diskriminierung ist.

Anzahl der Ansichten (3733)
Von Juba im Südsudan nach Köln am Rhein

Von Juba im Südsudan nach Köln am Rhein

Der weite Weg der Frau Emmanuela Lado.

 

 

Frau Emmanuela Lado aus dem Südsudan bekam vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) ein Stipendium, weil sie als Fachfrau aus einem Entwicklungsland kommt und dort zuvor den Bachelor-Studiengang in Versorgungs- und Umwelttechnik absolviert hatte. Der DAAD ist eine Einrichtung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

 

 

Anzahl der Ansichten (7971)
Wir sind für das verantwortlich, was wir widerspruchslos hinnehmen.

Wir sind für das verantwortlich, was wir widerspruchslos hinnehmen.

Die 1945 in Stuttgart geborene Aktivistin für Menschenrechte und ehemalige Erzieherin und Heilpädagogin an einer Berliner Schule für geistig Behinderte ist seit 1986 keine Unbekannte mehr.

Anzahl der Ansichten (8098)
Wege aus der Wegwerfgesellschaft

Wege aus der Wegwerfgesellschaft

Repair Cafés, die Know How Lieferanten.

Ein Weg aus der Wegwerfgesellschaft, zurück zu den Ursprüngen des Konsums und seiner nachhaltigen Denkweise. Dies alles findet man in einem Repair Café.

Anzahl der Ansichten (16385)
Kategorien: Klima und Umwelt
Corona und kein Ende

Corona und kein Ende

Im dritten Jahr der Pandemie haben sich zwar die Namen der Coronavarianten geändert; das Chaos in der Politik aber ist gleich geblieben.

Anzahl der Ansichten (441)
Ausbruch

Ausbruch

Gloger und Mascolo zeichnen die Geschehnisse seit Ausbruch der Pandemie sowie die Prozesse politischer Entscheidungsfindung bis Dezember 2020 nach und enthüllen "Innenansichten einer Pandemie".

Anzahl der Ansichten (1465)
Unsere Stimme für die Tiere

Unsere Stimme für die Tiere

Eigentlich sind wir doch keine Barbaren, sondern leben in einem demokratischen Rechtsstaat, in dem wir ein gewisses Mitspracherecht haben. Und eigentlich lieben wir doch Tiere- oder? Oder lieben wir sie nur, solange es uns passt, es nicht zu teuer wird und unseren Tagesablauf nicht zu sehr stört?

Anzahl der Ansichten (233)
Kategorien: Klima und Umwelt
Gründe dafür, ein Tier aus dem Tierschutz aufzunehmen

Gründe dafür, ein Tier aus dem Tierschutz aufzunehmen

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, einem Tier ein Zuhause zu geben, dann überlegen Sie sich doch vielleicht auch einmal, ob Sie Ihr Herz nicht für ein Tierschutz-Tier erwärmen möchten.

 

Anzahl der Ansichten (6392)
Kategorien: Klima und Umwelt
RSS